Magazin

Suche im Magazin nach

Beitragsart

Themen & Inhalte

#Trailer

Rico, Oskar und die Tieferschatten

Rico, Oskar und die Tieferschatten

„Eine Hymne an Freundschaft, Zuversicht und Anderssein“ und „Sehr gelungen!“, schreibt die MZ über Oda Zuschneids Inszenierung von Andreas Steinhöfels Kinderkrimi RICO, OSKAR UND DIE TIEFERSCHATTEN, die derzeit im Jungen Theater zu sehen ist. 

#Trailer

CIRC...US

CIRC...US

Surreale Momente von poetischer Melancholie wechseln mit grotesken Bildern und irrwitzigen Szenen. Die Presse schreibt über Hans Henning Paars Tanzabend im Antoniushaus: „schlicht atemberaubend und sensationell“, „originell“ und „ausdrucksstark“.  Überzeugen Sie sich selbst. 

#Trailer

DAS ENDE VON EDDY

DAS ENDE VON EDDY
DAS ENDE VON EDDY

Ein „mit jeder Faser überzeugende[s] Trio“ führt durch das Stück basierend auf Édouard Louis' stark autobiografisch geprägtem Roman. Ergreifend und hochaktuell.

#Trailer

KÖNIG ÖDIPUS

KÖNIG ÖDIPUS
KÖNIG ÖDIPUS

„Selten erlebt man eine derart schlüssige, innovative und dennoch nicht überdrehte Inszenierung einer antiken griechischen Tragödie“ (Regensburger Zeitung). KÖNIG ÖDIPUS, Sophokles auf der Bühne im Bismarckplatz.

#Trailer

HELLO STRANGER

HELLO STRANGER

„Packende Bilder für ein Thema, das alle jungen Menschen angeht: die Pubertät“, schreibt die Mittelbayerische Zeitung über Wagner Moreiras Tanztheater HELLO STRANGER. Für alle ab 12 Jahren.

#Trailer

Valuschka

Valuschka

„Eine opulent ausgestattete und in jeder Hinsicht überzeugend inszenierte Uraufführung“, „szenisch stark“, „musikalisch herausragend“, schreibt die Presse über Sebastian Ritschels Inszenierung von Peter Eötvös‘ Oper VALUSCHKA, eine bitterböse Parabel und komplexes Nachdenken über Macht und Übermacht. 

#Trailer

Die Verwandlung

Die Verwandlung

„Herrlich schräg“, „sprudelnde Inszenierung“, ein „Kafka fürs Volk“, lobt die SZ Florian Loyckes Inszenierung, die ein unerwartet humorvoller Horrortrip ist und nicht nur die Figuren der Erzählung auferstehen lässt, sondern ein ganzes Kafka-Universum mit über 30 Schaumstoffpuppen.

#Trailer

STOLZ UND VORURTEIL* (*ODER SO)

STOLZ UND VORURTEIL* (*ODER SO)

Fünf Darstellerinnen erzählen in Isobel McArthurs Bearbeitung von STOLZ UND VORURTEIL eine rasante und moderne Geschichte über weibliche Selbstermächtigung und gesellschaftliche Abhängigkeiten.

#Trailer

DER PRINZ VON SCHIRAS

DER PRINZ VON SCHIRAS

Joseph Beers Werke enthalten opulente Melodien, üppig innovative Harmonien sowie aufbrausende Jazzelemente. Nach 90 Jahren kehrt DER PRINZ VON SCHIRAS nun als langersehnte Deutsche Erstaufführung auf die Bühne zurück.

#Trailer

BILDER DEINER GROßEN LIEBE

BILDER DEINER GRO<span class="sz">ß</span>EN LIEBE

BILDER DEINER GROßEN LIEBE nach Wolfgang Herrndorf ist derzeit im Jungen Theater zu sehen. Die MZ schreibt über Juliane Kanns Inszenierung: „schlichtweg atemberaubend“ und „höchste Schauspielkunst, brillant auf die Bühne gestellt“. 

Seite 1 von 5 Seiten