Machen Sie Ihren Lieben zu Weihnachten – oder einfach so! – eine Freude und verschenken Sie besondere Theatermomente. Sei es mit unserem Weihnachtsgeschenk-Abo, besonderen Vorstellungen oder dem praktischen Theatergutschein – und zu gewinnen gibt es auch noch etwas.

Weihnachtsgeschenk-Abos

  • Sie erhalten 25 % Ermäßigung gegenüber dem Kauf von Einzelkarten, beim TRIO mit Familienoption sogar 35 %.
  • Keine Zeit am Abo-Tag? Sie können den Termin auf eine andere Vorstellung des Stücks verschieben!
  • Das Weihnachtsgeschenk-Abo ist übertragbar.
  • Das Abo läuft über eine Spielzeit und verlängert sich nicht automatisch.
  • Alle Abos sind von 12.11.2022–7.1.2023 erhältlich. 
Familienoper von Jonathan Dove
So, 12.2.23, 15 Uhr, Bismarckplatz
 
Musical-Revue von Stephen Sondheim
Sa, 11.3.23, 19.30 Uhr, Bismarckplatz
 
Tanzabend von Wagner Moreira
Do, 8.6.23, 19.30 Uhr, Antoniushaus
 
38–80 € | Zum Abo 
 
* Zusätzlich zu einem Vollpreis-Abo können Abos für Kinder und Jugendliche bis zum 18. Geburtstag zu je 30 € dazugebucht werden.
 
Musical-Revue von Stephen Sondheim
Fr, 10.2.23, 19.30 Uhr, Bismarckplatz
 
Comic Operetta von Leonard Bernstein
So, 14.5.23, 18 Uhr, Bismarckplatz
 
Musical von Jason Robert Brown
Sa, 27.5.23, 19.30 Uhr, Bismarckplatz
 
45–104 € | Zum Abo 

 

Komödie nach Molières MENSCHENFEIND von Rebekka Kricheldorf
Sa, 18.2.23, 19.30 Uhr, Antoniushaus
 
Gesellschaftskomödie von Nikolai Gogol
Fr, 16.6.23, 19.30 Uhr, Antoniushaus
 
Musikalische Burleske von Mischa Spoliansky und Marcellus Schiffer
Mi, 12.7.23, 19.30 Uhr, Antoniushaus
 
45–99 € | Zum Abo 
Kammeroper von Udo Zimmermann
Fr, 17.3.23, 19.30 Uhr, Haidplatz
 
Psychothriller von Michel Marc Bouchard
So, 30.4.23, 18 Uhr, Haidplatz
 
Junge Choreograf*innen | Tanzabend
Fr, 2.6.23, 19.30 Uhr, Haidplatz
 
Einheitspreis 53 € | Zum Abo 
Kammerspiel von Lucy Kirkwood
Do, 13.4.23, 19.30 Uhr, Haidplatz
 
Satire von Carla Niewöhner
Sa, 6.5.23, 19.30 Uhr, Haidplatz
 
Gedankenexperiment von Dennis Kelly
Sa, 10.6.23, 19.30 Uhr, Haidplatz
 
Einheitspreis 47 € | Zum Abo 

Besondere Momente

Verschenken Sie etwas Besonderes: Zeit! Zeit, in der Sie mit Familie und Freunden in großen Melodien schwelgen oder in Theaterwelten abtauchen können.
Der Vorverkauf beginnt am 12.11.2022.

Die diesjährige Operettengala widmet sich dem Komponisten Joseph Beer, dessen Werke in den 30er- und 40er-Jahre des vergangenen Jahrhunderts auf den Bühnen der Welt begeistert aufgenommen wurden. Solist*innen des Theater Regensburg und das Philharmonische Orchester Regensburg bringen nun Highlights aus PRINZ VON SCHIRAS, POLNISCHE HOCHZEIT und STRADELLA IN VENEDIG mit Verve und Schmelz auf die Bühne. Durch den Abend führt Chefdramaturg Ronny Scholz.

Mo, 1.5.23, 18 Uhr, Antoniushaus
Fr, 5.5.23, 19.30 Uhr, Antoniushaus
So, 7.5.23, 15 Uhr, Antoniushaus

19–41 € | Mehr Infos & Karten 

Erleben Sie die Opernstars von morgen: Das Opernstudio der Bayerischen Staatsoper präsentiert einen Abend mit Arien.

Fr, 24.2.2023, 19.30 Uhr, Bismarckplatz

6–33 € | Mehr Infos & Karten 

MARÍA DE BUENOS AIRES ist eine große Liebeserklärung an den Tango. In einer Verflechtung von Schauspiel, Gesang und Tanz mit Tango Nuevo hat Piazzolla ein eindringliches, intensives Werk geschaffen.
 
PREMIERE Sa, 25.2.23, 19.30 Uhr, Bismarckplatz
 
8–47 € | Mehr Infos & Karten 
Mit seiner kunstvollen Sprache ist Ödön von Horváth ganz nah an den Menschen, an ihren Sorgen und ihrem Kampf um einen Platz in der Gesellschaft. Nach knapp 10 Jahren Abstinenz kommt endlich wieder ein Werk des Autors auf die Bühne am Bismarckplatz und enthüllt Umstände und Zustände menschlichen Seins.
 
PREMIERE Sa, 18.3.23, 19.30 Uhr, Bismarckplatz
 
8–41 € | Mehr Infos & Karten 
Nach einer wahren Begebenheit aus den USA im Jahre 1913 erzählt das tragisch-mitreißende Musical PARADE die Geschichte einer falschen Beschuldigung, deren Aufklärung durch antisemitische Vorurteile und politische Ungerechtigkeit verhindert wird. Die mit einem Tony Award ausgezeichnete Musik nimmt Anleihen bei Folk, Gospel, Dixie-Jazz, Rhythm and Blues, Pop-Rock – ein wahrhafter Südstaatensound!
 
PREMIERE Sa 15.4.23, 19.30 Uhr, Bismarckplatz
 
8–47 € | Mehr Infos & Karten

 

Theatergutscheine

  • Für alle, die der beschenkten Person selbst die Auswahl eines Theaterabends überlassen möchten.
  • Gutscheine sind über einen selbstgewählten Betrag an der Theaterkasse und online erhältlich.
  • Für die Spätentschlossenen: im Onlineshop können Sie optional auch einen Gutschein zum Selbstausdrucken erwerben.

Zum Onlineshop

Weihnachtsverlosung

  • Wir verlosen 2 x 2 Eintrittskarten unter allen unseren Newsletter-Abonnent*innen! Sie können wählen zwischen Karten in der 1. Preisgruppe für die Silvestervorstellung von WUNSCHPUNSCH SILVESTER SPEZIAL (18+) am 31.12.2022, 19.30 Uhr, Antoniushaus oder der Premiere von Verdis Oper MACBETH am 21.1.2023, 19.30 Uhr, Bismarckplatz.
  • Sie haben den Theater-Newsletter noch nicht abonniert? Über unser Newsletter-Formular können Sie sich einfach bis zum 6.12.2022 anmelden und nehmen so an der Verlosung teil.