Anna Kiesewetter

Mitwirkung

Zukunftsmusik

Anna Kiesewetter, geboren 1995 in Coburg, absolvierte von 2016 bis 2020 ihr Schauspielstudium an der Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien. 2019 gewann sie zusammen mit Studienkolleg*innen den universitätsinternen Fidelio-Wettbewerb der Hugo-Breitner-Gesellschaft zur Förderung junger Künstler*innen. Bereits während ihres Studiums sammelte Anna Kiesewetter Erfahrungen auf einigen Wiener Bühnen. So wirkte sie in der Stückentwicklung für Kinder und Jugendliche Das Ereignis in der Regie von Karin Koller und Susi Stach im Dschungel Wien mit. Außerdem spielte sie am Burgtheater Wien in dem Märchen Der Wind in den Weiden unter der Regie von Alexander Wiegold und in Die Bakchen in der Regie von Ulrich Rasche.

Seit der Spielzeit 2020/21 ist Anna Kiesewetter festes Ensemblemitglied am Theater Regensburg. Dort war sie bisher u.a. zu erleben in Satelliten am Nachthimmel (Joni), Deportation Cast (Elvira/Lehrerin/Sachbearbeiterin), Die Bremer Stadtmusikanten (Hahn) und SCHREI ES RAUS! – überleben (Kathi W.). Außerdem leitete sie in der Spielzeit 2021/22 zusammen mit Lisa Hörmann und Laura Mangels den Jugendclub des Theater Regensburg.