Dr. Matthias Schloderer

Kaufmännischer Direktor


Dr. Matthias Schloderer
 
 

Kaufmännischer Direktor


Matthias Schloderer stand schon ab dem Alter von elf Jahren als Dritter Knabe in der Zauberflöte auf zahlreichen Opernbühnen und ist weiterhin begeisterter Fan der internationalen Opern- und Theaterszene. Er promovierte an der Ludwig-Maximilians-Universität München über Reputationsmanagement von Non-Profit-Organisationen und im War for Talents. Nach seiner Zeit in der Unternehmensberatung (u.a. bei EY und Vivaldi Partners München/New York) verantwortete er an der Bayerischen Staatsoper die Bereiche Strategisches Management und Marketing. Seit 1. Februar 2021 ist er kaufmännischer Direktor am Theater Regensburg und treibt dort insbesondere die digitale Transformation des Hauses sowie die Nachhaltigkeit im Theaterbetrieb voran.