Jungautorenwettbewerb

Sonderveranstaltung

Jungautorenwettbewerb

Eine Veranstaltung der Regensburger Schriftstellergruppe International in Kooperation mit dem Theater Regensburg

Seit 1972 richtet die Regensburger Schriftstellergruppe International – ein Schriftstellerverein mit über 200 Mitgliedern aus 20 Ländern – im zweijährigen Turnus den Internationalen Jungautor*innenwettbewerb aus, der seit 2016 in Zusammenarbeit mit dem Theater Regensburg stattfindet. Am Wettbewerb können sich junge Schriftsteller*innen und solche, die es werden wollen, bis zu einem Alter von einschließlich 27 Jahren beteiligen. Der Wettbewerb ist inhaltlich an kein bestimmtes Thema gebunden. Eingesandt werden kann Lyrik oder Prosa mit einer Lesezeit von maximal fünf Minuten. Aus den Einsendungen werden von einer Vorauswahljury zehn Endausscheidungsteilnehmer*innen ausgewählt und nach Regensburg eingeladen, um dort ihre Texte vor der Öffentlichkeit und einer Fachjury zu lesen.

Weitere Informationen gibt es auch auf www.rsgi.de.

Termine

Foyer Neuhaussaal
Eintritt frei