Alt & Neu

Konzert

Alt & Neu

3. Krabbelkonzert

MODERATION Hannah Spielvogel
FAGOTT Laurens Zimpel

Können Kompositionen von heute altklug klingen? Muss man Musik von früher noch neu entdecken? Warum greifen wir in Zeiten von Streaminganbietern wieder vermehrt in die Schallplattenkiste? Musik begleitet die Menschheit schon seit Jahrtausenden und doch werden uns die Melodien nie ausgehen, denn es gibt immer wieder Neues zu entdecken, zu komponieren und vor allem zu hören. Im 3. Krabbelkonzert ALT & NEU werfen wir nun einen Blick in die Epochen der Musikgeschichte und ihrer Entwicklung bis in die Moderne. Mit forschendem Blick und offenem Ohr fragen wir uns: Was lässt den Großvater in Sergej Prokofjews PETER UND DER WOLF so alt erklingen? Wie lang bleibt das Neue neu? Und wo treffen alt und neu in der Musik aufeinander?

Termine

P
Foyer Neuhaussaal
Ausverkauft
Foyer Neuhaussaal
Ausverkauft

Kinder unter 3 Jahren benötigen ein kostenfreies Babyticket!
Bitte beachten Sie, dass pro erwachsene Begleitperson maximal zwei Kinder mitgenommen werden dürfen.