Meine Wahrheit, deine Wahrheit

Schauspiel

Meine Wahrheit, deine Wahrheit

Chansonabend mit Liedern von Georg Kreisler

14+

Dauer: ca. 1 Stunde 30 Minuten | keine Pause

Regensburger Erstaufführung

Dieser Chansonabend widmet sich, ausgehend vom Moment des sich Kennenlernens in einer neuen Stadt, lustvoll dem Grotesken und Skurrilen, den Abgründen und Widersprüchen. Kein Geringerer als Georg Kreisler, „Meister der bösen Lieder“, österreichischer Musiker, Komponist und Kabarettist, Heimatloser, Antikapitalist und Anarchist bietet die textlichen und musikalischen Wahrheiten für diesen Abend.

1922 im Wien der Kaffeehäuser geboren und als Kind jüdischer Eltern vor dem Nationalsozialismus geflohen, debütierte er musikalisch in Hollywood. Mit seinem Eigensinn und boshaften Humor konnten jedoch weder der US-amerikanische Plattenmarkt noch die Kulturschaffenden in Wien zunächst viel anfangen. Seine Texte und Lieder strotzen vor scharfer gesellschaftspolitischer Kritik, die er in unschuldige Reime verpackt. Seine Texte sind bissig, trotzig und verspielt, Unterhaltung und Zeitdokument in einem.

Das neue Ensemblemitglied Kathrin Berg präsentiert mit musikalischer Begleitung Kreisler-Klassiker wie „Im Theater ist nichts los“, „Tauben vergiften“, „Kreuzworträtsel“ oder „Die Ehe“, aber auch weniger bekannte Werke und kredenzt einen wunderbar bösen, sehnsuchtsvollen und romantischen Liederabend zum Jahreswechsel.

Besetzung

Termine

P
Haidplatz
Haidplatz