The Rocky Horror Show

Musiktheater

The Rocky Horror Show

Musical Play

Buch, Texte und Musik von Richard O'Brien

In deutscher und englischer Sprache

Kooperation mit den Landesbühnen Sachsen

14+

Mit freundlicher Unterstützung

Brad und Janet, glücklich verliebt und frisch verlobt, haben auf der Landstraße eine Autopanne. In Unwissenheit darüber, dass sie bereits erwartet werden, bitten sie in einem nahegelegenen Schloss einen kauzigen Diener, telefonieren zu dürfen. Durch die Begegnung mit der exzentrischen Welt des Dr. Frank’n’Furter tut sich dem prüden bürgerlichen Pärchen im Folgenden ein unerschöpflicher Abgrund verbotener Lüste auf, der die beiden gleichermaßen abstößt wie anzieht.
 
Eine aberwitzige Horror-Story, ein höllischer Spaß, eine außerirdische Party, ein Fest der Obsessionen wie der unerfüllten Träume, verbunden mit der Frage nach der Freiheit in unserem vermeintlich selbstbestimmten Leben. Bad, bizarre and bloody brillant: Seit Jahrzehnten im Theater wie im Kino Kult, lebt diese Aufführung von der Mitwirkung seiner Fans: „Let’s Do The Time Warp Again!“
 
Seit seiner Uraufführung 1973 gilt das Musical THE ROCKY HORROR SHOW als Plädoyer für Diversität und genießt Kultstatus in der LGBTQIA*-Community. Die absurde Hommage an die Science-Fiction- und B-Horrorfilme der 1930er bis frühen 1960er Jahre wurde 1975 als THE ROCKY HORROR PICTURE SHOW prominent mit Richard O’Brien als Riff Raff und Tim Curry in der Hauptrolle als Dr. Frank’n’Furter verfilmt.

Besetzung

07.07.2024, 19.30 Uhr

Termine

Donau-Arena
Donau-Arena
Donau-Arena
Donau-Arena
ZLM
Donau-Arena

THE ROCKY HORROR SHOW Fanbag, unter anderem mit Spielkarten, Wasserspritzpistole, Ratsche, Popcornbecher, schwarzen Einmalhandschuhen, Briefumschlägen für Reis sowie einem Gutschein für eine ROCKY-Spezial-Zeitung und einen leuchtenden Hoffnungsschimmer.

Zum Shop